News Detailansicht

Schuljahr endet an der IKS mit Sportwoche

Die Immanuel-Kant-Schule beendet das Schuljahr mit einer Sportwoche. Die Hitzemeldungen haben die Planungen etwas beeinträchtigt und Hitzefrei hat zu zeitlichen Änderungen geführt. Das Fußballspiel der IKS gegen die MPS, das am Donnerstag in der 5./6. Stunde in der Großsporthalle stattfinden sollte, fällt der Hitze zum Opfer.
Von Montag bis Mittwoch finden von der ersten bis zur vierten Stunde (bis 11.20 Uhr) Sportveranstaltungen für die Jahrgangsstufen 5 bis E2 (Oberstufe/Klasse 10) in der Großsporthalle, auf dem "Eintracht"-Sportplatz, am Stadion am Sommerdamm und auf den Beachvolleyballplätzen der TG Rüsselsheim statt. Die Jahrgangsstufe Q2 (Oberstufe/Klasse 11) unterstützt die Sportlehrer vor Ort bei der Organisation. Das Sportprogramm umfasst Bundesjugendspiele, Völkerball, Basketball, Fußball, Hockey und Beachvolleyball.
Am Freitag versammelt die IKS sich in der 1. und 2. Stunde in der Großsporthalle zu den Fußball- und Volleyball-Spielen "Schüler gegen Lehrer". Hier finden auch die ursprünglich für Donnerstag geplanten Ehrungen der Schülerinnen und Schüler der IKS, die bei verschiedenen Wettbewerben des vergangenen Schulhalbjahres besonders erfolgreich waren, statt.

« zurück | News vom 25. Juni 2019 | Kategorie: Sport