News Detailansicht

Orchester & Bigband spielen Filmmusik

Filmmusik in voller Aula - Ein Abend den man in Erinnerung behält

Die Filmbranche hat eine erstaunliche Menge schöner und bekannter Melodien hervorgebracht: Zwei Stunden dauerte das Konzert „Filmmusik“ in der voll besetzten Aula am 09.11.2019. Mehr als hundert Musikerinnen und Musiker wirkten in vier Ensembles mit: Im Juniororchester und dem Rüsselsheimer Jugendorchester, bei den Junior Swing Kids und bei den IKS Swing Kids. Beim Mix der Ensembles wurde die eigentlich geräumige Bühne manchmal zu klein, sodass viele Musikerinnen und Musiker auch vor der Bühne Stellung bezogen.
Zu den Melodien passend wurden seitlich auf eine Leinwand Bilder projiziert. Verspielt wurde es beispielsweise bei „Die fabelhafte Welt der Amélie“, aufregend beim „Raiders March“ von Indiana Jones und besonders schwungvoll, als die acht Musikdozenten der Ensembles von Immanuel-Kant-Schule, Max-Planck-Schule und der Musikschule Rüsselsheim die „Miss Marple“-Melodie von Ron Goodwin intonierten. Der Schluss-Song wurde von allen Ensembles gemeinsam gespielt: „Can you feel the love tonight?“ aus „König der Löwen“. Davon gab es dann auch eine kleine Zugabe.

« zurück | News vom 12. November 2019 | Kategorie: Musik