Berufsvorbereitung

Berufsvorbereitung findet an der IKS auf mehreren Ebenen statt. Zum einen absolvieren alle unsere Schüler*innen im 9. Jahrgang ein Betriebspraktikum, das von schulischer Seite aus vor- und nachbereitet wird. Ein zweites Praktikum dieser Art wird in der Einführungsphase der Oberstufe durchlaufen.

» weitere Informationen zu den Praktika

Zum anderen haben wir in der Sekundarstufe II immer wieder besondere, meist an den Unterricht angebundene Veranstaltungen, die sich mit Berufsfindung beschäftigen. Dazu holen wir entweder Experten von außen zu uns in die Schule oder wir besuchen mit unseren Schüler*innen entsprechende Einrichtungen wie z. B. Bildungsmessen oder Jobbörsen.

Zum mittlerweile festen Angebot gehören die Berufsorientierungstage für die Schüler*innen der Q1, welche die Arbeitsagentur anbietet. Nach einer ca. 60-minütigen allgemeinen Veranstaltung wählen sich die Schüler*innen in eine themebezogene Veranstaltung ein, z.B. Rechtsberufe, medizinische Berufe, Lehrberufe, technische Berufe usw.

Jedes Jahr im Januar finden die Hochschul- und Berufsinformations-Tage, die hobit, in Darmstadt statt, an denen auch viele IKS Schüler*innen teilnehmen. Es ist die Anlaufstelle Nr. 1 für Schüler*innen und Schulabsolvent*innen in Darmstadt und der Region. Dabei geht es um die Ausbildungs- oder Studienplatz-Orientierung.

» weitere Informationen auf hobit.de

Berufsberatung an der IKS

Berufsberatung für Schüler*innen der Qualifikationsphase, bei der diese 20-minütige Orientierungsgespräche mit der Arbeitsagentur führen können: Regelmäßig arbeiten wir mit der Arbeitsagentur in Rüsselsheim zusammen. Herr Dominiak von der Arbeitsagentur bietet mehrfach im Jahr Sprechstunden an unserer Schule an.

Kontakt und Anmeldung

Informationsschriften zur Studien- und Berufswahl an der IKS

Als Schule erhalten wir von der Agentur für Arbeit und einigen anderen Organisationen ständig vielfältige Informationsschriften, die bei der Suche nach dem richtigen Studium bzw. dem richtigen Beruf helfen sollen und das durchaus auch können.

  • Das "ZVS-Info" liegt immer ab Mai in Raum 216 (gegenüber dem Sekretariat) zur Abholung bereit. Die Nachfolgeeinrichtung der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) ist www.hochschulstart.de.
  • Aktuelle "Studieren in Hessen" Broschüren mit Informationen des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst über den Hochschulzugang und die Studienmöglichkeiten in Hessenkönnen ebenfalls in Raum 216 abgeholt werden.
    » https://wissenschaft.hessen.de/studium/studieren-hessen
  • Ebenfalls regelmäßig erhalten wir die Magazine "Einstieg" und "Abi". "Einstieg" gibt es in Raum 216, das "Abi"-Magazin, welches mit zehn Ausgaben pro Jahr recht häufig erscheint, findet man im Regal rechts bei der Treppe vom Foyer zum Musiksaal und den Biologiesälen im Hauptgebäude.
    » Magazin "Einstieg"
    » Magazin "Abi"
  • Exemplare der aktuellen Auflage von "Studien- und Berufswahl" gibt es in Raum 216.
    » www.studienwahl.de
  • Die Hefte "AbiQ" und "5 vor 12 - Zeit zum Bewerben" liegen zur Mitnahme in der Schülerbibliothek bereit.